08.06.2010 Besuch von zwei Kontinenten

Besucher aus Peru und von den Philippinen in Kötschach-Mauthen

Im Rahmen der Dreikönigsaktion besuchten Projektpartner aus Peru und den Philippinen Anfang Juni Kärnten. Der Weg führte die Weitgereisten auch nach Kötschach-Mauthen wo sie sich über die energie:autarke Mustergemeinde informierten und mit Begeisterung den „Lerngarten der erneuerbaren Energien“ testeten. Der aus Peru stammende Wagner Huari Perez ist Regionaldirektor von IDMA (Institut für Entwicklung und Umwelt) und hat sich im Bereich Klimawandel, Umweltrecht und Umweltökonomie spezialisiert. Milo Tanschuling aus den Philippinen ist Generalsekretär der »Freedom from Dept Coalition« (FDC). Die FDC übt Kritik und schlägt Alternativen einer nationalstaatszentrierten, sozial gerechten und ökologisch nachhaltigen Entwicklung vor. Ein Dankeschön geht an Mag.a Stefanie Stathopoulos-Dohr, Referentin Dreikönigsaktion und Mag. Christian Salmhofer, Klimabündnis Kärnten für die Organisation dieses interessanten Besuches in Kötschach-Mauthen.


Produktionsstätten

Lerngarten

Energie-Erlebnis

Partner & Links



Verein "energie:autark Kötschach-Mauthen"

Fr. Sabrina Barthel
Rathaus 390
A-9640 Kötschach-Mauthen

Tel.: 04715/8513-36
Fax: 04715/8513-30
Email: info@energie-autark.at

Bookmark and Share

Bitte helfen Sie mit!

... und posten diesen Link in Facebook. Danke!