26.04.2010 Energie|Schauplatz Erlebnis

Energie|Erlebnis für die HAK Spittal

Am 26. April 2010, folgte der 4. Jahrgang der Handelsakademie Spittal/Drau, der Einladung von Kärnten voller Energie und machte sich auf den Weg zum Energie|Schauplatz Kötschach-Mauthen.

Die Mustergemeinde der Energieautarkie wurde in einem abwechslungsreichen Tagesprogramm von den Schülerinnen und Schülern besichtigt. In einem kurzen Einführungsvortrag wurde ein Überblick über Geschichte und Aufbau des Energiesystems Kötschach-Mauthens gegeben. Anschließend wurden verschiedenste Produktionsanlagen besichtigt um den Energiemix, der Kötschach-Mauthen auszeichnet zu verdeutlichen. Photovoltaikanlage, Fernwärmeheizwerk, Biogasanlage, Windkraftanlage und Öko-Stauseen zeigten die Möglichkeiten der Energiegewinnung im Gemeindegebiet aus und machten die Wichtigkeit der Vernetzung mehrerer verschiedenen Energieformen deutlich.

Hier noch ein kurzer Eindruck der SchülerInnen:
Es ist faszinierend zu sehen, wozu das ökologische Bewusstsein und die Überzeugung einer Gemeine fähig sind, denn zur Umsetzung eines solchen Projektes bedarf es der Unterstützung aller. Besonders begeisterte waren die SchülerInnen von der Windturbine am Plöckenpass, die bis jetzt die einzige in ganz Kärnten ist. Die SchülerInnen bedanken sich bei Sabrina Barthel, die eine großartige und interessante Führung ermöglichte.

 


Produktionsstätten

Lerngarten

Energie-Erlebnis

Partner & Links



Verein "energie:autark Kötschach-Mauthen"

Fr. Sabrina Barthel
Rathaus 390
A-9640 Kötschach-Mauthen

Tel.: 04715/8513-36
Fax: 04715/8513-30
Email: info@energie-autark.at

Bookmark and Share

Bitte helfen Sie mit!

... und posten diesen Link in Facebook. Danke!