18.12.2015 Energiebüchlein jetzt vorbestellen

Das Energiebüchlein

Die Idee
Schon vor einiger Zeit entstand die Idee ein Arbeitsbuch zum Thema „Erneuerbare Energien“ zu erstellen. Im Rahmen des Interreg-Projektes ALTERVIS wurde im Auftrag des Projektträgers Gemeindeverband Karnische Region der Grundstein  für eine Erstauflage des „Energiebüchleins“ gelegt.

Die Umsetzung
Der Inhalt des „Energiebüchleins“ wurde in Kooperation mit SchülerInnen der NMS Lesachtal und NMS Hermagor von Ruth Klauss-Strasser (mindmove) und Sabrina Barthel (Verein „energie:autark Kötschach-Mauthen“) erarbeitet und aufbereitet. Das Maskottchen „Energiefix“ das im Rahmen eines Schulwettbewerbes entstand stammt von Markus Hochenwarter und führt durch das „Energiebüchlein“.

Was kann das „Energiebüchlein“
Das „Energiebüchlein“ soll als Unterrichtsmaterial ab der Sekundarstufe genutzt werden. Es ist in verschiedene Kapitel eingeteilt:
  • Das Energiemaskottchen – Energiefix wird vorgestellt
  • Energie – verschiedene Energieformen und Maßeinheiten
  • Energiequellen, Energieerzeugung – erneuerbare Energien Sonne, Wind, Biomasse, Wasser
  • Hier wohne ich – Analyse des Wohnortes, Energieausweis, Energieverbrauch
  • Sinnvoll Energie sparen – Maßnahmen, Tipps

In jedem Kapitel werden Begriffe zuerst erklärt, Verwendungen dargestellt und Experimente zu den jeweiligen Themen aufgelistet. Ergänzt werden die einzelnen Themenbereiche mit Fragestellungen für Diskussionen oder Überlegungen in Gruppenarbeiten. Zusätzlich gibt es im „Energiebüchlein“ Platz für Notizen. Ein Suchrätsel bildet den Abschluss. Auf Grund des Aufbaus ist das „Energiebüchlein“ bestens für Klassenübergreifenden Unterricht geeignet und kann als Ergänzung zu handelsüblichen Physikmaterialien verwendet werden.

Das „Energiebüchlein“ kaufen
Die 2. Auflage des „Energiebüchleins“ wird gerade erarbeitet. Hier finden Sie einen kleinen Einblick in den Aufbau des „Energiebüchleins“ –  Ansichtsexemplar. Die Thematik legt nahe, dass die Autoren großen Wert auf einen klimaneutralen und umweltschonenden Druck legen, weshalb das „Energiebüchlein“ auch über ein sogenanntes Cradle-to-Cradle Verfahren produziert wird – das bedeutet, dass neben dem Papier selbst die Druckfarben schadstofffrei sind. Hierfür konnten die Druckbörse bzw. Guggler als Kooperationspartner gefunden werden. Sie können ab jetzt direkt hier (Link zur Emailadresse) das „Energiebüchlein“ zu einem Vorbestellungs-Preis von € 8,- (voraussichtlicher Normalpreis € 10,-, inkl. 10% USt., excl. Versandkosten)  – wir freuen uns auf Ihre Bestellung. Voraussichtliche Lieferung bis Frühjahr 2016!

Nähere Informationen erhalten Sie im Büro des Vereins "energie:autark Kötschach-Mauthen" per Email unter: info@energie-autar.at oder persönlich per Telefon unter: 04175 8513 36!

Informationen


Produktionsstätten

Lerngarten

Energie-Erlebnis

Partner & Links



Verein "energie:autark Kötschach-Mauthen"

Fr. Sabrina Barthel
Rathaus 390
A-9640 Kötschach-Mauthen

Tel.: 04715/8513-36
Fax: 04715/8513-30
Email: info@energie-autark.at

Bookmark and Share

Bitte helfen Sie mit!

... und posten diesen Link in Facebook. Danke!