23.02.2015 Interessierte Gäste

Bereits seit über 23 Jahren macht Familie Kranz Urlaub in Kötschach-Mauthen. Im diesjährigen Winterurlaub in Kötschach-Mauthen hat sich Axel Kranz (selbst Kraftwerkstechniker in Ingolstadt) für seine Familie und Freunde etwas ganz besonderes überlegt: bei einem halbtägigen "Energie-Erlebnis" wollte die Gruppe mehr über die Energiegeschichte unserer Marktgemeinde erfahren. Die erste Exkursion führte die deutschen Gäste nach Laas. Svetoslava Petrova Brückler, Mitarbeiterin des GeoPark Karnische Alpen, lud ein zu einer Reise in die Vergangenheit der Erdgeschichte - bei einer Führung zum Versteinerten Wald - und die Energiegeschichte Kötschach-Mauthens - bei einer Besichtigung des revitalisierten historischen Wasserkraftwerks. Anschließend wurde zusammen mit Sabrina Barthel, Verein "energie:autark Kötschach-Mauthen", das Wasserkraftwerk Kreuztratte besucht. Bei dieser Führung erfuhren die interessierten Besucher Details zur Entwicklung der erneuerbaren Energien  sowie dem energie:autarken Versorgngssystems in Kötschach-Mauthen. Highlight war, wie so oft bei Führungen im ehemaligen Schaukraftwerk Hydro Solar, der Anblick des Valentinsee mit Wasserfall. Bereits im Herbst plant Axel Kranz einen weiteren Besuch in seiner Lieblingsurlaubsdestination, dann möchte er gerne mehr über die von der AAE Naturstromvertrieb entwickelten Leitwarte erfahren - wir freuen uns darauf und darüber, dass auch langjährige Urlaubsgäste immer noch neue, interessante Seiten an Kötschach-Mauthen entdecken!

Gruppe Axel Kranz 2015Gruppe Axel Kranz 2015Gruppe Axel Kranz 2015Gruppe Axel Kranz 2015
Gruppe Axel Kranz 2015Gruppe Axel Kranz 2015Gruppe Axel Kranz 2015

Produktionsstätten

Lerngarten

Energie-Erlebnis

Partner & Links



Verein "energie:autark Kötschach-Mauthen"

Fr. Sabrina Barthel
Rathaus 390
A-9640 Kötschach-Mauthen

Tel.: 04715/8513-36
Fax: 04715/8513-30
Email: info@energie-autark.at

Bookmark and Share

Bitte helfen Sie mit!

... und posten diesen Link in Facebook. Danke!