04.06.2014 Bulgarische Delegation zu Besuch

Im Rahmen eines europäischen Projektes mit Schwerpunkt "Erfahrungsaustausch" organisierte Mag. Elke Beneke von eb-Projektmanagement eine Woche in Kärnten für eine Delegation aus Bulgarien. Die sechs Vertreterinnen aus verschiedenen Bereichen besuchten verschiedene Gemeinden in Kärnten, die EU-Projekte umgesetzt hatten. Unter anderem stand auch ein "Energie-Erlebnis-Tag" in Kötschach-Mauthen auf dem Programm. Dort wurde ihnen das Projekt "energie:autark Kötschach-Mauthen" mit seinen vielen Facetten vorgestellt. Nach einer Begrüßung im Rathaus durch Mitarbeiterin Sabrina Barthel wurde der "Lerngarten der erneuerbaren Energien" besichtigt und natürlich auch eifrig experimentiert. Anschließend stand ein Besuch im Landeskrankenhaus Laas auf dem Programm wo sich die Besucherinnen aus Bulgarien überzeugen konnten, dass sich Energieeffizienz und Einsatz von erneuerbaren Energien auch für ein Krankenhaus lohnen kann. Aus alt mach neu - war das Motto beim Besuch im Wasserkraftwerk Laas der AAE Naturstrom - das Kraftwerk aus 1926 wurde mit viel Liebe zum Detail und technischen Feinheiten revitalisiert um die Produktionsleistung zu steigern. Im "Köstlichsten Eck Kärntens" darf die Kulinarik natürlich auch nicht zu kurz kommen, deshalb bildeten der Besuch bei Edelgreißler Herwig Ertl und in der Privatbrauerei Loncium den Abschluss des Besuches in Kötschach-Mauthen.

Bulgarische Delegation 2014Bulgarische Delegation 2014Bulgarische Delegation 2014Bulgarische Delegation 2014
Bulgarische Delegation 2014Bulgarische Delegation 2014


Produktionsstätten

Lerngarten

Energie-Erlebnis

Partner & Links



Verein "energie:autark Kötschach-Mauthen"

Fr. Sabrina Barthel
Rathaus 390
A-9640 Kötschach-Mauthen

Tel.: 04715/8513-36
Fax: 04715/8513-30
Email: info@energie-autark.at

Bookmark and Share

Bitte helfen Sie mit!

... und posten diesen Link in Facebook. Danke!