20.11.2012 Projekttag an der HS Lesachtal

Der zweite Projekttag im Rahmen des Projektes ALTERVIS (nähere Informationen siehe untenstehend) fand in der 3. Klasse der HS Lesachtal statt. Geleitet wurde der Projekttag wieder von Ruth Klauss (Mindmove) und Sabrina Barthel (Verein "energie:autark Kötschach-Mauthen"). Zusammen mit den Lehrkräften wurden Vorbereitungen für den Projekttag getroffen, bei dem es darum ging in Kleingruppen verschiedene Energiethemen aufzuarbeiten und Informationen zu sammeln. Eifrig und mit viel Engagement arbeiteten die SchülerInnen mit dem zur Verfügung stehenden Material und machten sich Gedanken zu den verschiedensten Energiethemen. Insgesamt sechs Schulstunden standen für Recherche, Ausarbeitung von Antworten auf gezielt gestellte Fragen, Gestaltung von Puzzelteilen für die Lernstraße und Vorbereitungen für eine Präsentation vor den SchülerInnen der 4. Klasse zur Verfügung.

Ein herzlicher Dank an die Lehrkräfte, besonders Klassenvorstand Wurzer, sowie an die Direktor Franz Guggenberger für die Möglichkeit diesen Projekttag durchführen zu können - und für die gute Verpflegung und die nette Aufnahme vor Ort.

Nähere Infos zum Projekt und zum Projekttag

Derzeit läuft im Bezirk Hermagor das Interregprojekt "ALTERVIS" in dem die Energieversorgung mit erneuerbaren Energien in der Region mit heimischen Rohstoffen eine zentrale Rolle spielt. Im Rahmen dieses Projektes soll auch ein "Energiebüchlein" für Schulklassen erarbeitet werden. Mit der Erstellung dieses Büchleins wurden der Verein "energie:autark Kötschach-Mauthen" sowie "Mindmove" beauftragt. So wurden zwei Projekttage in der NMS Hermagor und der HS Lesachtal durchgeführt, in denen SchülerInnen der 3. Schulstufe mit dem Thema vertraut gemacht wurden. Ziel des Projekttages war es die SchülerInnen mit dem Thema vertraut zu machen, damit sie am Ende des Tages in der Lage waren einen eigens zusammengestellten Erhebungsbogen für Energiekenndaten mit Informationen aus den eigenen Haushalten zu füllen - diese Energiekenndatenerhebung ist ebenfalls Inhalt im Interregprojekt "ALTERVIS". Außerdem gestalteten die SchülerInnen mit den erarbeiteten Informationen eine "Energie-Lernstraße" die nun von allen anderen SchülerInnen in den jeweiligen Schulen genutzt werden kann. Die Informationen werden dann im "Energiebüchlein" eingearbeitet. Außerdem wird im Rahmen des Projektes auch ein Zeichenwettbewerb stattfinden bei dem ein "Energiemaskottchen" für das Energiebüchlein gesucht wird.

Projekttag HS LesachtalProjekttag HS LesachtalProjekttag HS LesachtalProjekttag HS Lesachtal
Projekttag HS LesachtalProjekttag HS LesachtalProjekttag HS LesachtalProjekttag HS Lesachtal
Projekttag HS LesachtalProjekttag HS LesachtalProjekttag HS LesachtalProjekttag HS Lesachtal
Projekttag HS LesachtalProjekttag HS LesachtalProjekttag HS LesachtalProjekttag HS Lesachtal
Projekttag HS LesachtalProjekttag HS LesachtalProjekttag HS LesachtalProjekttag HS Lesachtal
Projekttag HS LesachtalProjekttag HS LesachtalProjekttag HS LesachtalProjekttag HS Lesachtal
Projekttag HS LesachtalProjekttag HS LesachtalProjekttag HS LesachtalProjekttag HS Lesachtal
Projekttag HS LesachtalProjekttag HS LesachtalProjekttag HS LesachtalProjekttag HS Lesachtal


Produktionsstätten

Lerngarten

Energie-Erlebnis

Partner & Links



Verein "energie:autark Kötschach-Mauthen"

Fr. Sabrina Barthel
Rathaus 390
A-9640 Kötschach-Mauthen

Tel.: 04715/8513-36
Fax: 04715/8513-30
Email: info@energie-autark.at

Bookmark and Share

Bitte helfen Sie mit!

... und posten diesen Link in Facebook. Danke!