30.05.2011 Green Girls in Kötschach-Mauthen

Kärnten voller Energie - die Aktion von Energiereferentin LR Dr. Beate Prettner - hat 2011 zum ersten Mal 13 Grüne Praktikumsplätze an 13 Kärntnerinnen bei 11 Kärntner Unternehmen, deren Fokus auf Erneuerbaren Energieformen und Umweltschutz liegt. Zahlreiche Bewerbungen bewiesen, dass viele junge Frauen lieber anstelle von Locken Elektromotoren wickeln, Solaranlagen anstelle von Fruchtjoghurts verkaufen und in Zukunft eher in Umweltschutzfragen als zu Fingernagelfarben beraten möchten. Aus allen Bewerberinnen wurden 23 vorausgewählt. Die Praktika-Betriebe haben sich dann nach eingehenden Prüfungen und Interviews für Ihr Green Girl 2011 entschieden.

Auch der Verein "energie:autark Kötschach-Mauthen" hatte einen dieser Praktikumsplätze zu vergeben. Ab 4. Juli 2011 darf sich Mitarbeiterin Sabrina Barthel auf Unterstützung durch ihr "Green Girl" Julia Kanzian freuen. Auch das "Green Girl" des Klimabündnis Kärnten, Maria Zobernig aus Gundersheim, wird ihren Praktikumsplatz in Kötschach-Mauthen haben, um den täglichen Pendelweg, von Gundersheim nach Krumpendorf der Umwelt zu Liebe zu verkürzen.

Alle Kärntner "Green Girls" finden Sie hier

Die Gailtaler "Green Girls" Julia Kanzian aus Laas für den Verein "energie:autark Kötschach-Mauthen" und Maria Zobernig aus Gundersheim für das "Klimabündnis Kärnten"

Produktionsstätten

Lerngarten

Energie-Erlebnis

Partner & Links



Verein "energie:autark Kötschach-Mauthen"

Fr. Sabrina Barthel
Rathaus 390
A-9640 Kötschach-Mauthen

Tel.: 04715/8513-36
Fax: 04715/8513-30
Email: info@energie-autark.at

Bookmark and Share

Bitte helfen Sie mit!

... und posten diesen Link in Facebook. Danke!