15.11.2010 HTL Lastenstraße Exkursion

Im Rahmen von "Kärnten voller Energie" durfte sich eine Klasse der HTL Lastenstraße in Klagenfurt auf einen "Energie-Erlebnis-Tag" in Kötschach-Mauthen freuen. Zwar meinte es der Wettergott bei ihrem Besuch Anfang November nicht besonders gut und schickte Regen in Mengen, das Exkursionsprogramm konnte aber dennoch durchgeführt werden.

Vereinsmitarbeiterin Sabrina Barthel übernahm wie gewohnt die Führung und so startete man den Tag beim Sonnekraftwerk Rathaus. Anschließend wurde die Widerstandsfähigkeit der HTL-Schüler mit einem Besuch im 1.400 m gelegenem Plöckengebiet auf die Probe gestellt - bei Schneetreiben und winterlichen Temperaturen wurde Kärntens einzige Windkraftanlage besichtigt. Genau passend, nach dem kalten Besuch am Plöckenpass, stand danach die Obergailtaler Fernwärme am Programm - wo bei der Führung durch das Heizwerk auch wieder alle trockneten. Anschließend wurde noch eine Führung im LKH Laas organisiert - durchgeführt vom Haustechniker Hans Langegger - bei dem das System der 360m² großen Solaranlage in Kombination mit dem neuen Biomasseheizwerk gezeigt wurde.

Ein sicherlich sehr interessanter und aufschlussreicher Tag für die Schüler der HTL Lastenstraße - nur das Wetter hätte ein wenig besser sein können.


Produktionsstätten

Lerngarten

Energie-Erlebnis

Partner & Links



Verein "energie:autark Kötschach-Mauthen"

Fr. Sabrina Barthel
Rathaus 390
A-9640 Kötschach-Mauthen

Tel.: 04715/8513-36
Fax: 04715/8513-30
Email: info@energie-autark.at

Bookmark and Share

Bitte helfen Sie mit!

... und posten diesen Link in Facebook. Danke!