Schulwettbewerb

Der Verein „energie:autark Kötschach-Mauthen“ veranstaltete im Rahmen der Eröffnung des „Lerngartens der erneuerbaren Energien“ einen Schulwettbewerb für Schüler/innen der Volks- und Hauptschulen sowie AHS Unterstufen in ganz Kärnten. In diesem Schulwettbewerb, der bereits in den ersten zwei Schulwochen des Sommersemesters 2008/09 ausgeschrieben wurde, sollten Schüler/innen in Gruppen- oder Einzelarbeiten Bilder und Geschichten zu den Themen Windenergie, Sonnenkraft, Wasserkraft, Biomasse oder Energiesparen für ein sogenanntes „Kamishibai“ (japanisches Papiertheater mit Bildgeschichten) ausarbeiten. Zur Unterstützung bei der Erarbeitung der Projekte wurde vom Verein „energie:autark Kötschach-Mauthen“ für jede teilnehmende Klasse ein Workshop zum Thema „Energie-Geschichten erzählen“ mit der professionellen Märchenerzählerin Tamara Anna Hölzlsauer organisiert. Insgesamt erreichten uns über 50 fantasievolle, energiegeladene und künstlerisch gestaltete „Kamishibai–Geschichten“ von Schulen aus ganz Kärnten das Büro des Vereins. In den zwei Kategorien, Gruppen- und Einzelarbeit, wurden folgende Kriterien von einer Jury bewertet: Kreativität, Bezug zum Thema Energie, künstlerische Ausführung und Schulstufenspezifisch (Primarstufe bzw. Sekundarstufe 1). Dieses „Kamishibai“ ist Teil des „Lerngartens der erneuerbaren Energien“.


Produktionsstätten

Lerngarten

Energie-Erlebnis

Partner & Links



Verein "energie:autark Kötschach-Mauthen"

Fr. Sabrina Barthel
Rathaus 390
A-9640 Kötschach-Mauthen

Tel.: 04715/8513-36
Fax: 04715/8513-30
Email: info@energie-autark.at

Bookmark and Share

Bitte helfen Sie mit!

... und posten diesen Link in Facebook. Danke!